Wissensbasierte Interventionsplanung

Datenbanken zu wissenschaftlichen Studien und Expertisen

Praxisdatenbanken

 Überregionale Datenbanken

Regionale Datenbanken mit Recherchemöglichkeiten

  • Die Projektdatenbank der Sächsischen Landesvereinigung für Gesundheitsförderung enthält Projekte in Sachsen zur Förderung der Kinder- und Jugendgesundheit, zur Gesundheitsförderung älterer Menschen und zur intergenerativen Gesundheitsförderung: www.slfg.de/arbeitsfelder/projektdatenbank
  • Im Rahmen des Aufbaus kommunaler Präventionsketten in Nordrhein-Westfalen wurde eine Datenbank mit Praxisbeispielen entwickelt, in der nach Schwerpunkten (Vernetzung; Nachhaltigkeit; Lebenslauforientierung; Kontextbezug; Beteiligung), Altersgruppen, Handlungsfeld oder Kommune recherchiert werden kann: www.kinderstark.nrw/praxisbeispiele
  • Die Projektdatenbank zu den bayerischen Gesundheitsregionenplus soll Transparenz über die Aktivitäten in den regionalen Netzwerken schaffen. Träger ist das Bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL): www.lgl.bayern.de/gesundheit/gesundheitsversorgung/gesundheitsregionenplus/projektdatenbank/index.htm
  • In einer weiteren von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung getragenen Datenbank finden sich über 400 Projekte zur Gesundheitsförderung mit älteren Menschen. Die Projekte können nach Bundesland, Thema und Lebenswelt eingegrenzt werden, wie auch auf Männer und auf Frauen ausgerichtete Angebote gefiltert werden können. Projekte, die die Good-Practice-Kriterien erfüllen, können separat ausgewiesen werden: www.gesund-aktiv-aelter-werden.de/projektdatenbank

 Datenbanken im deutschsprachigen Ausland

Theoriegestützte Interventionsplanung und Wirkungsmodelle